Veranstaltungen

AKTUELLE EVENTS auf einen Blick

Wir halten Sie über Veranstaltungen in unserem Haus auf dem Laufenden!
Seien Sie mittendrin im Geschehen!

43 Veranstaltungen gefunden
Seite

Österreichischer Zahnärztekongress 2019

19. September 2019 09:00 Uhr20. September 2019 09:00 Uhr21. September 2019 09:00 Uhr


Veranstalter:
Österreichische Gesellschaft für Zahn-, Mund- u. Kieferheilkunde Kärnten
Neuer Platz 7/19020 Klagenfurt

Kongresspräsident:
DDr. Martin ZAMBELLI
Präsident der ÖGZMK Kärnten
 
Kongress-Sekretariat:
Telefon: +43 (0) 50 511 90 22
 

Kinderschutzfachtagung 2019

23. September 2019 08:00 Uhr



 

ANMELDUNG bitte bis 16. September
Onlineanmeldung unter: https://www.ktn.gv.at/Themen-AZ/Details?thema=9&detail=783
Teilnahmebestätigungen werden vor Ort ausgegeben!

Ausführliche Informationen über die Referenten und Referentinnen finden Sie online bei der Anmeldung und in der Tagungsmappe.

Kosten: 40 Euro
Die Bezahlung erfolgt vor Ort.
Tagungsmappe, Pausenverpflegung und Mittagessen sind im Tagungsbeitrag enthalten.

Die Dreigroschenoper

26. September 2019 19:30 Uhr


„Denn die einen sind im Dunkeln
und die andern sind im Licht.
Und man siehet die im Lichte,
die im Dunkeln sieht man nicht.“
Bertolt Brecht

Die Uraufführung des Theaterstücks von Bertolt Brecht und der Musik von Kurt Weill ging als legendärer Erfolg in die Theatergeschichte ein und ist heute so aktuell wie in der Entstehungszeit, den 1920er-Jahren. Brecht kritisiert die zweifelhaften Werte einer bürgerlich-kapitalistischen Gesellschaft, die damals wie heute in Wirtschaftskrisen geführt haben. Die Dreigroschenoper wurde vom Publikum mit großer Begeisterung aufgenommen und gehört heute noch zu den meistgespielten Stücken an deutschsprachigen Theaterhäusern.
 
Auch wenn die Handlung in einem Londoner Stadtteil spielt, der von zwielichtigen Gestalten beherrscht wird, ist das Stück sowohl orts- als auch zeitunabhängig. Thematisiert werden Klassenunterschiede, Korruption und ein permanenter Konkurrenz- und Überlebenskampf, der sich in der Feststellung „erst kommt das Fressen, dann die Moral“ manifestiert.
 
Die Musik von Kurt Weill enthält Elemente des Jazz, der Unterhaltungsmusik sowie Kirchen- und Opernmelodien. Einige der Musiknummern, wie Mackie Messers Moritat oder die Ballade der Seeräuber-Jenny wurden zu Welthits.


18.45 Uhr Einführung zum Theaterabend
 
 
Die Karten sind im Villacher Kartenbüro Knapp, Freihausgasse 5, 9500 Villach, T 04242 / 27 3 41, in allen Ö-Ticket Vorverkaufsstellen sowie online unter  logo_oeticket.jpg  und an der Abendkasse erhältlich.

ERMI OMA - Markus Hirtler

01. Oktober 2019 19:30 Uhr

24 STUNDEN PFLEGE(N)

Ermi-Oma möchte gerne zu Hause bleiben - so lange es geht.
Die Lösung: Eine 24-Stunden-Pflegeagentur wird angeheuert.
Die durch Hochglanzbroschüren geweckten Vorstellungen der Ermi-Oma begegnen dem Pflegealltag und dem Alltag der Pflegenden.

Die 24-Stunden-Pflege entpuppt sich!
Sichtbar wird, was nicht jeder hören möchte.

Mit viel Humor und gepflegtem Hinschauen werden beide Seiten beleuchtet.

Pflegen oder gepflegt werden, das ist hier die Frage.

YEAH - Willi Resetarits, Ernst Molden, Walther Soyka, Hannes Wirth

04. Oktober 2019 19:30 Uhr

 

Ernst Molden und Willi Resetarits – beides Amadeus-Preisträger 2017 – legen im selben Jahr mit ihren Lieblingspartnern Soyka und Wirth die neue Platte vor und spielen die schönsten Lieder aus der mittlerweile bald zehnjährigen berührenden Zusammenarbeit.

 

Schon der Einsteiger „Ohne Di“ wurde von Kritik und Publikum gefeiert. Mit „Ho Rugg“ wurde 2014 nicht nur ein künstlerischer Höhepunkt abgeliefert, sondern für 2015 auch der deutsche Liederpreis abgeholt – erstmals wurde eine österreichische Produktion für die besten Songs des deutschen Sprachraums geehrt. Mit ihren Konzerten verzaubern sie die Menschen – die gemeinsamen Auftritte des „besten Singer-Songwriters auf Gottes Erden“ (Willi Resetarits über Ernst Molden) und der „schönsten Stimme der Welt“ (Ernst Molden über Willi Resetarits) funktionieren perfekt und berühren das Publikum vom Neusiedler- bis zum Bodensee.

 

Das neue Album „Yeah“ ist psychedelisch irrlichternd, süffig und schwer, selbst in den ruhigsten Momenten aufwühlend. Tom Waits, Robert Wyatt, Pink Floyd und The Beatles hätten ihre Freude dran. 

Foto: © L
ukas Beck

 
Die Karten sind im Villacher Kartenbüro Knapp, Freihausgasse 5, 9500 Villach, T 04242 / 27 3 41, in allen Ö-Ticket Vorverkaufsstellen sowie online unter   logo_oeticket.jpg   und an der Abendkasse erhältlich.