Multifunktional und attraktiv

Gottfried von Einem Saal

Gottfried von Einem Saal mit Galerie Draublick im CCV
Gottfried von Einem Saal Nord im CCV
Weihnachtsfeier im Congress Center Villach
Ballsaal in Villach
Zweitgrößter Veranstaltungsraum in Villach
Ausstellung im Gottfried von Einem Saal
Ausstellungsfläche in Kärnten
Ausstellung im Kongresszentrum in Villach



Der Gottfried-von-Einem-Saal, benannt nach dem berühmten österreichischen Komponisten, ist ein multifunktionaler Saal für Veranstaltungen und Feste mit hervorragender Akustik. Edles Ahornholz sowie die Glasfront mit Blick auf die Drau und die Gebirgsketten rund um Villach machen die ganz besondere Atmosphäre dieses Saales aus. Eine attraktive Kombinationsmöglichkeit ergibt die Öffnung der Glaswände hin zur Galerie Draublick. Eine mobile Bühne sowie die schalldichten holzgetäfelten Trennwände sorgen für flexible Gestaltungsmöglichkeiten – der 533 m² große Saal kann in zwei Räume von jeweils 260 m² geteilt werden.
Mit allen technischen Feinheiten ausgestattet, bietet der Gottfried-von-Einem-Saal den idealen Rahmen für Tagungen, Ausstellungen, Präsentationen sowie für stimmungsvolle Galaabende.

KENNZAHLEN:

  • Bis 530 Sitzplätze
  • Saal mittels holzgetäfelter, schalldichter Trennwand teilbar (in Nord und Süd)
  • Mobile Bühne
  • Bühnentechnik: 2 elektrische Züge (je max. 200 kg) und 7 Motorteleskope für versch. Befestigungen
  • Licht- und Tontechnik
  • Galerie Draublick an der Südseite des Saales (variabel kombinierbar)
  • Höhe: ca. 5 m (nicht durchgehend) 
  • klimatisiert, Tageslicht, Verdunkelung, Parkettboden



Veranstaltungsmöglichkeiten

  • Kongresse, Tagungen, Seminare, Meetings
  • Vorträge, Produktpräsentationen, Firmenveranstaltungen 
  • Empfänge, Bankette, Galadinners und Ballveranstaltungen
  • Ausstellungen und Messen
  • Symposien und Festveranstaltungen
  • Klassische Konzerte, Chorkonzerte, Rock- und Popkonzerte
  • Sprechtheater und Kabarett, Shows